Gemacht-Getan

Ihr Handwerker in Hildesheim

Sie suchen nach einem verlässlichen Handwerker in Hildesheim? Sie benötigen dringend einen Tapetenwechsel oder einen neuen schönen Anstrich, Ihre Küche oder Möbeln sollen aufgebaut werden? Wir sind die erste Wahl für Sie. Gemacht-Getan ist Ihr Handwerker Betrieb in Hildesheim. Wir tapezieren, streichen, dämmen und lackieren. Wir verlegen Ihre Bodenbeläge wie Laminat, Teppich oder PVC und das mit unseren eigenen Handwerker. Das bedeutet, dass wir Sie und Ihr Projekt von Anfang bis Ende komplett betreuen. Diesen Service übernehmen unsere Mitarbeiter für Sie. Bei Fragen oder Wünschen haben Sie bei uns jederzeit einen festen Ansprechpartner.


Über Uns

Gemacht-Getan ist ein inhabergeführtes Unternehmen was den Fokus auf Qualität setzt.

Viele zufriedene Kunden bestätigen unsere hervorragende Arbeit als Handwerker.

Was uns Auszeichnet

  • fachgerechte Ausführung
  • schnell
  • sauber
  • bezahlbar

Büro

Erfahrungen & Bewertungen zu Gemacht-Getan
Unsere aktuellen Aufträge in %

Auftragslage

Küchen- & Möbelmontage

30%

von verschiedenen Herstellern


Bodenverlegung

30%

Laminat, PVC & Teppich


Raumausstattung

25%

Tapezieren, streichen & mehr


Gebäudereinigung

15%

Innen- & Außenreinigung


Nur das Beste für Sie.

Unsere Qualität

Überzeugen Sie sich selbst von unseren Projekten

Einige unserer Referenzen


Hildesheim liegt an der Grenze von Innerstebergland und Hildesheimer Börde überwiegend am rechten Ufer des Flusses Innerste, einem östlichen Zufluss der Leine. Die Stadt befindet sich nördlich des Hildesheimer Walds und west-nordwestlich des Höhenzugs Vorholz. An den nordwestlichen Stadtrand grenzen die Giesener Berge.

Die Stadtgrenze Hildesheims reicht im Norden und Osten bis auf weniger als 15 km an Hannover (Bockmerholz) und Salzgitter (Osterlinde) heran sowie bis auf weniger als 30 km an die Stadtgrenze Braunschweigs (Ellernbruch). Die Entfernungen zu den nächsten Großstädten im Süden und Westen liegen in der Größenordnung 50–100 km (Göttingen in Südniedersachsen sowie Paderborn und Bielefeld in NRW).

Auf dem Stadtgebiet von Hildesheim sind sieben Naturschutzgebiete ausgewiesen: Am roten Steine, Finkenberg/Lerchenberg, Gallberg, Giesener Teiche, Haseder Busch, Lange Dreisch und Osterberg und Mastberg und Innersteaue.

Die nachfolgenden Gemeinden grenzen an die Stadt Hildesheim. Sie werden im Uhrzeigersinn beginnend im Norden genannt und gehören sämtlich zum Landkreis Hildesheim: Harsum, Schellerten, Bad Salzdetfurth, Diekholzen, Despetal und Betheln (Samtgemeinde Gronau (Leine)), Nordstemmen und Giesen.